Datenschutzrichtlinien

TradeX1 bemüht sich nach Kräften, die Sicherheit und Vertraulichkeit seiner Kunden sowohl während des aktiven Handels als auch zu jeder Zeit zu schützen. Wir setzen die striktesten Sicherheits- und Datenschutzprinzipien um, die möglich sind und fühlen uns einem fairen, verantwortungsvollen und transparten Trading verpflichtet.

1. Durch den Zugriff auf TradeX1.com oder die Verwendung jeglicher Informationen oder Dienstleistungen, die das Unternehmen anbietet, bestätigt der Kunde unmittelbar seine Zustimmung zur Verwendung seiner privaten Daten für Qualitäts- und Sicherheitszwecke durch das Unternehmen. Kunden, die sich bei TradeX1.com anmelden, stimmen zu, dem Unternehmen die erforderlichen Nachweisdokumente zukommen zu lassen, damit ihr Konto vollständig aktiviert werden kann. Alle diese Informationen werden im höchstmöglichen Ausmaß geschützt und gesichert.

2. Es liegt in der Verantwortung des Kunden, sicherzustellen, dass alle übermittelten Informationen aktuell, genau und vollständig sind. Kunden sind mit der Anmeldung bei TradeX1.com auch verpflichtet zu bestätigen, dass sie diese Anmeldung für sich selber und im eigenen Namen durchführen und keine Konten im Namen oder im Auftrag Dritter eröffnen.

3. Alle bei TradeX1.com durchgeführten Datenerhebungen werden lediglich zum Zweck der Verbesserung der Kundensicherheit und des Datenschutzes durchgeführt, was auch die direkt vom Kunden übermittelten Informationen sowie weitere Informationen umfasst, die mithilfe von Cookies gesammelt werden. Nur jene Personen, die direkt im Kundenverifizierungsprozess involviert sind sowie das Account Management erhalten Zugriff auf die von den Kunden übermittelten persönlichen Daten.

4. Außer wenn gesetzlich vorgeschrieben oder wenn sie als Beweismittel bei der Untersuchung verdächtiger oder illegaler Aktivitäten jeglicher Art dienen, werden Ihre persönlichen Daten unter keinen Umständen ohne Ihren ausdrücklich schriftlichen Willen teilweise oder vollständig an Dritte übermittelt. Das gilt sowohl für bestehende als auch frühere Kunden.

5. Bei der Anmeldung für ein Konto bei TradeX1.com übermittelt der Kunde sofort seine vollständige Zustimmung zur Verwendung aller persönlichen Daten und aller zusätzlich notwendigen Informationen, die hinsichtlich seines Trading-Kontos, seiner Trading-Aktivitäten und seines Profils im Allgemeinen und in voller Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen durch TradeX1.com gesammelt werden. Die Kunden akzeptieren auch, dass sämtliche Kommunikation zwischen dem Kunden und dem Unternehmen aufgezeichnet und gespeichert wird, damit sie zur Qualitätssicherungszwecken und bei etwaigen Streitigkeiten verwendet werden können.

6. TradeX1.com analysiert und verbessert laufend seine Datenschutzrichtlinien, um die volle Einhaltung aller einschlägigen Gesetze und des geltenden Rechts zu gewährleisten. Das Unternehmen arbeitet ohne Unterlass daran, die persönlichen Daten seiner Kunden zu sichern und ihre umfassende Vertraulichkeit sicherzustellen.

7. Gelegentlich kann TradeX1.com Kunden entweder per E-Mail oder per Telefon kontaktieren, um Informationen über jegliche Produkte, Dienstleistungen oder allgemeine Tradinginformationen, die wir als relevant erachten, zu übermitteln. Wir können Kunden von Zeit zu Zeit auch kontaktieren, um sie über Sonderangebote und Promotionen zu informieren, von denen wir glauben, dass sie interessant für sie sind. Mit der Anmeldung eines Kontos stimmen Kunden solchen unregelmäßig übermittelten Informationen ausdrücklich als integralem Bestandteil unserer veröffentlichten Geschäfts- und Nutzungsbedingungen zu. Alle Kunden, die von TradeX1.com nicht mit solchen Informationen versorgt werden möchten, können jederzeit unser Kundendienstteam kontaktieren und Ihren Wunsch diesbezüglich äußern. TradeX1.com behält sich jedoch ausdrücklich das Recht vor, einem solchen Wunsch nicht zu entsprechen und garantiert nicht, dass der Kunde zukünftig keinerlei Informationen mehr vom Unternehmen erhält.